aus den Aachener Nachrichten vom 04.11.2011: