Pjotr und das Rattenmädchen
Kinderstück von Wolfgang Vincke - Inszenierung: Reza Jafari

Unsere neu gegründete Kindergruppe hatte im März 2007 ihre Premiere: Unter der Regie von Reza Jafari und der Erzieherin Elisabeth Okon spielten 20 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus fünf Nationen im Bürgerzentrum St. Fronleichnam in Aachen-Ost "Pjotr und das Rattenmädchen".

Pjotr ist am liebsten zu Hause bei seiner Mamutschka. Eines Tages lädt Ricardo, Sozialarbeiter im Haus der Offenen Tür, ihn und andere Kinder zu einem Aus-flug in eine große Hafenstadt ein. Schon in der ersten Nacht suchen die Kinder alleine das große Abenteuer. Nachdem sie von einer Hafengang ausgeraubt wurden und frierend durch die Gassen irren, treffen sie auf ein Mädchen, das mit Ratten zusammenlebt. Es verspricht, ihnen aus ihrer Not zu helfen.